Wochenendstimmung...

...gleich null

Tja dieses We hätte recht schön werden können, doch irgendwie habe ich mich von der Lethargie des Wetters anstecken lassen.

Nachdem Freitag alle Dinge erledigt wurden und wir somit ein relaxtes We vor uns hatten war ich mehr oder weniger erfreut am Samstag BIKEN zu gehen.

Nun, das Wetter sah es Samstag Morgen anders, so dass es uns viel Regen und Gewitter bescherte. An eine Ausfahrt war nicht zu denken. Also wurde aus dem Warten auf besseres Wetter ein Rumlungern in der Wohnung und Langweilen.

Ich weiß auch nicht, aber ich muss einfach mindestens einmal am Tag raus an die frische Luft, sonst fällt mir die Decke auf den Kopf.

Wir sind also noch ne Runde spazieren gegangen, obwohl ich weiterhin den Eindruck hatte diesen Tag mehr als wenig genutzt zu haben.

Heute morgen sollte dann ein Revival unserer Ausfahrt stattfinden, doch was war? REGEN, REGEN, REGEN!

Seufz, also aller halbe Stunde das Regenradar inspizieren und feststellen, dass die Regenwolken es für besser halten auf der Stelle abzuregnen und eine Ausfahrt wieder ins Wasser fällt.

Schön, also sind wir dann heute wieder ne große Runde gegangen, um wenigstens meinem nach-draußen-geh-Drang genüge zu tun.

Das einzige Highlight war dann heute abend nur, dass ich seit langen mal wieder Mußkartoffeln mit Ei und Zwiebeln gemacht habe, die ich einfach nur zu gerne vernasche. Schade nur, dass wir nicht genug Kartoffeln hatten, aber es war dennoch lecker und hat diesem WE zumindest etwas gutes gegeben.

Die gelangweilte Aileen

12.8.07 21:19

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


annschn / Website (21.8.07 09:20)
Aber ein ganzes Wochenende mit dem Liebsten im Bett verbringen hat doch auch was...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen