Nebendiplom

Nein ich werde nicht verschont. kaum ist Weihnachten vorbei und meine Eltern und mein Br?derlein im zweiten Winterurlaub *grmbl* sitze ich wieder vorm PB und mache mir Gedanken zu meinem Nebendiplom.

Das Thema ist nichts weltbewegendes, da es aufgrund einer denkmalgesch?tzten Tatsache sowieso nie umgesetzt werden kann. Aber es macht eben Spa? auch mal was fiktiv umzusetzen. Genauer gesagt geht es bei dem Thema um die Berliner U-Bahn, welche zwar fassettenreich alle Stile und Stilbr?che aufzeigt aber dennoch dem Touristen nicht wirklich offenbart was man gerade sieht wenn man jetzt oben stehen w?rde.

Dem wollte ich also mal Abhilfe schaffen und habe im Mosaikstil die wichtigsten Stationen erstmal im ersten Schritt mit 1,5mx2,5m gro?en Pixelbildern versehen. Pixelbild deshalb weil sie aus 2cm gro?en Quadraten aufgebaut sind.

Es ist zwar noch nicht komplett aber hier kann man mal so den ersten Entwurf dazu eingebaut ins reale Umfeld sehen.

?brigens orange habe ich deshalb gew?hlt, weil die U9 im BVG-Netz die orangene farne abbekommen hat - Sehr einfallsreich...



Also wer sich f?r sowas interessiert kann ja mal seinen Senf dazu geben.

Feedback ist wie immer erw?nscht.

29.12.04 22:27

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


agenturclown1 / Website (30.12.04 21:38)
also ich interessiere mich für so was und habe es oft genug gemacht, aber verstanden habe ich das nicht mit dem mosaikstil...
...das liegt aber wahrscheinlich an meinem vollen kanadahirn. ;-)


Didelduu / Website (1.1.05 18:28)
Um ehrlich zu sein, würde ich mir das als außenstehender auch etwas schwieriger vorstellen können. Man muss es eben live sehen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen